Verein

Der „Verein zur Förderung des Sports im TuS Germania 1910 e.V. Horstmar“ besteht seit dem 10.10.1995 und hat sich zum Ziel gesetzt, die auf dem Sportgelände am Borghorster Weg aktiven Fachschaften Fußball-Junioren, Fußball-Senioren und Leichtathletik in Ihrer Arbeit organisatorisch, infrastrukturell und finanziell im Rahmen realisierbarer Möglichkeiten zu unterstützen.

Der Verein dient keinem Selbstzweck sondern ausschließlich den genannten Fachschaften des TuS Germania 1910 e. V. Horstmar.

Zweck und Ziele

 

Der „Verein zur Förderung des Sports im TuS Germania e.V. 1910 Horstmar“ bemüht sich um die nachhaltige Förderung des Sports und Finanzierung des Spiel-, Sport- und Trainingsbetriebs. Als wesentlicher Zweck liegt dem Verein die Unterstützung der Arbeit und Aufgaben insbesondere in der Jugendarbeit der Fachschaften am Herzen.

Sämtliche Mittel des Vereins werden nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet:

  • Unterstützung der Arbeit und Aufgaben der Fachschaften des TuS Germania und der innerhalb dieser Fachschaften stattfindenden Jugendarbeit
  • Finanzierung der Tätigkeit qualifizierter Übungsleiter
  • Finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an überregionalen, internationalen Sportveranstaltungen
  • Finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an den dem Sport dienenden Veranstaltungen (Vorträge, Lehrgänge, …)
  • Finanzielle Unterstützung aller Trainer und Betreuer der Fußballmannschaften
  • Finanzielle Unterstützung und Ausstattung unserer Vereinsschiedsrichter
  • Finanzielle Unterstützung der Jugendturniere
  • Finanzielle Unterstützung von Trainingslagern und Mannschaftsfahrten
  • Ausstattung unserer Fußballmannschaften, z. B. Anschaffung neuer Trikots und Trainingsanzüge
  • Anschaffung von Trainingsmaterialien, z.B. Tore, Netze, Bälle usw.
  • Fahrtkostenzuschüsse
  • Prämien im Jugendbereich, z. B. Fahrten zu Bundesliga- oder Länderspielen
  • Würdigung besonderer sportlicher Leistungen
  • Finanzielle Unterstützung zur Förderung des mannschaftsübergreifenden Anschaffung von technischen Hilfsmitteln  und Präsentationsmedien
  • Enges Zusammenwirken mit dem Vorstand und den Mitgliedern des TuS Germania Horstmar

Organisatorische Abgrenzung

 

Die Abgrenzung des Wirkungsbereichs des Fördervereins in Beziehung zum TuS Germania Horstmar (Gesamtverein) stellt sich wie folgt dar:

Image

(*) Die im Juniorenfussball seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit Westfalia Leer wurde zum Saisonbeginn 2014/2015 auch auf die Mannschaften der G- bis E-Junioren erweitert. Dank neuer Regelungen unseres Kreisjugendvorstands firmieren jetzt unsere Jugendmannschaften als Jugendspielgemeinschaft (siehe hierzu auch das Grußwort des 1. Vorsitzenden des TuS Germania Horstmar in der Holzhütten-News-Ausgabe Nr. 06 vom 19.10.2014).

Die Spielgemeinschaft Horstmar/Leer wird von den eigenständigen Fördervereinen des TuS Germania Horstmar und Westfalia Leer durch entsprechende Fördermaßnahmen anteilig unterstützt.

Vorstand

Der Vorstand des Fördervereins besteht aus dem 1., 2. und 3. Vorsitzenden sowie dem Kassenwart und ist mit 2 anwesenden Mitgliedern beschlussfähig.

Als beratendes Mitglied für den Vorstand ist ein Beisitzer vorgesehen. Der Beisitzer hat kein Stimmrecht im Vorstand.

Ein Vorstandsmitglied darf nicht gleichzeitig Mitglied des geschäftsführenden Vorstands des TuS Germania Horstmar sein.


Ludger Lengers
Ludger Lengers1. Vorsitzenderludger.lengers@fvtgh.de
Christoph Bröker
Christoph Bröker2. Vorsitzenderchristoph.broeker@fvtgh.de
Manfred Eppenhoff
Manfred Eppenhoff3. Vorsitzendermanfred.eppenhoff@fvtgh.de.de
Dieter Jürgens
Dieter JürgensKassenwartdieter.juergens@fvtgh.de
Benedikt Vieth
Benedikt ViethBer. Beisitzerbenedikt.vieth@fvtgh.de

Mitgliedschaft

Vereinsmitglieder können alle natürlichen oder juristischen Personen sein. über den Aufnahmeantrag entscheidet der Vorstand. Mitglieder verpflichten sich, durch ihren Beitritt Vereinszwecke und Vereinsziele aktiv zu unterstützen.

Im Laufe der Vereinsgeschichte hat eine stabile Mitgliederbewegung stattgefunden. Per Stand 15.10.2020 zählt der Verein 17 Mitglieder:

Name seit
1 Christian Birghan 10.10.1995
2 Hermann Böddeling 10.10.1995
3 Christoph Bröker 14.08.2006
4 Manfred Eppenhoff 10.10.1995
5 Bernhard Haumering 10.10.1995
6 Ralf Höckelmann 25.06.2002
7 Dieter Jürgens 10.10.1995
8 Ludger Lengers 13.08.2013
9 Dietmar Overkamp 28.01.2014
10 Klaus Roters 28.01.2014
11 Frank Schaffhauser 15.04.2018
12 Klaus Schwering 15.04.2018
13 Benedikt Sunke 28.01.2014
14 Benedikt Vieth 15.04.2018
15 Ralf Wenking 28.01.2014
16 Martin Wernsmann 28.01.2014
17 Matthias Wernsmann 28.01.2014

Ausgeschiedene Mitglieder sind August Döking (06.11.200 – xx.xx.20xx),  Bernd Hoffmann (10.06.2014 – 26.03.2017),   Bernhard Schulte (10.10.1995 – xx.12.2018) und Peter Seitz (14.08.2006 – 10.06.2014).

Gründung

Der Verein zur Förderung des Sports im TuS Germania 1910 e.V. Horstmar wurde in der Gründungsversammlung vom 10.10.1995 auf Initiative der Fachschaft Fußball gegründet.

Gründungsmitglieder waren:

Nr. Name Amt
1 Schulte, Bernhard 1. Vorsitzender
2 Birghan, Christian 2. Vorsitzender
3 Eppenhoff, Manfred 3. Vorsitzender
4 Jürgens, Dieter Kassenwart
5 Böddeling, Hermann
6 Haumering, Bernhard
7 Ruhoff, Josef

Neben der Verabschiedung der Satzung des Fördervereins wurde in der Gründung der Vorstand  erstmalig gewählt. Bernhard Schulte (1. Vorsitzender), Christian Birghan (2. Vorsitzender), Manfred Eppenhoff (3. Vorsitzender) und Dieter Jürgens (Kassenwart) gingen aus der Gründungsversammlung als Vorstand hervor.

Gründungsmitglieder

Mitglieder des Fördervereins im Jahre 2009.

Die Gründungsmitglieder Christian Birghan, Hermann Böddeling, Manfred Eppenhoff , Bernhard Haumering, Dieter Jürgens,  Josef Ruhoff und Bernhard Schulte.

Ebenfalls auf dem Bild die bis 2009 beigetretenen Mitglieder Christoph Bröker, Ralf Höckelmann und Peter Seitz.
Learn More